Sparen Sie mit unserem günstigen Literaturpaket auch noch 6 Euro Versandkosten!

Zum Sonderpreis von 18,30 erhalten Sie
1.
DAS KAPITAL und die Globalisierung, 172 Seiten, Format 17x22 cm, 13,50
2. DAS KAPITAL und die Weltwirtschaftskrisen, 60 Seiten, Format 17x22 cm, November 2010, 4,80
3. Das "sw-magazin" Heft 15 (gratis)
4. Die Zeitschrift "SW-FOTO" Heft 19 (gratis)
5. Werden Ihnen auch noch bei den Versandkosten 6 Euro erlassen (Bei Vorauszahlung innerhalb Deutschlands also dann keine Versandpauschale, bei der Nachnahme verringert sich die Versandpauschale auf 6 Euro.

De facto zahlen Sie also für unser Literaturpaket ganze 12,30 Euro!

Einschränkung: Das Angebot gilt leider nur beim Versand innerhalb Deutschlands und ab einem Auftragswert von mindestens 50,- Euro.

Wenn Sie von diesem Angebot gebauch machen wollen, einfach in unserem Bestellformular das
"Literaturpaket" mitbestellen und den Preis von 18,30 angeben.

Als Versandkosten berechnen Sie dann 0 Euro bei Vorauszahlung bzw. 6 Euro bei Nachnahme.

Bei den Büchern "Das KAPITAL" handelt es sich um wirtschaftspolitische Abhandlungen, die sicher auch Ihnen die globalen Zusammenhänge in einem ganz neuen Licht erscheinen lassen (weil sie genau die Themen aufgreifen, die von der Politik und den Medien weitgehend tabuisiert werden. Autor der Bücher ist der Chef von Foto-Müller.

Die beiden Fotokunst-Magazine präsentieren die besten analogen Schwarzweißfotos der vom Versandhaus Foto-Müller vor Jahren durchgeführten Fotowettbwerbe.

Eine genauere Beschreibung der Bücher und Kunstmagazine folgt jetzt im Anschluss:

Politische Bücher
Wussten Sie eigentlich, dass der Inhaber und Gründer von Foto-Müller ein bekannter Buchautor ist. Seit 30 Jahren analysiert er weltwirtschaftliche Zusammenhänge und veröffentlicht brisante Aufsätze zu den heikelsten Themen. Seine politischen Websites erreichen im Jahr etwa eine Million Besucher.

 

 

DAS KAPITAL von Manfed Julius Müller

Gut 140 Jahre nach Erscheinen der berühmten Karl-Marx-Werke war es an der Zeit, die überholten Thesen durch neue Erkenntnisse zu ersetzen.
Wie damals Karl Marx geht es auch Manfred Julius Müller um richtungsweisende Änderungen in der Wirtschaftspolitik, allerdings auf einer ganz anderen Basis.
Denn es ist doch paradox: Seit 30 Jahren sinken die realen Arbeitseinkommen und Renten, obwohl im gleichen Zeitraum sich die Produktivität fast verdoppelt hat.

DAS KAPITAL und die Globalisierung, 172 Seiten, Format 17x22 cm, 13,50

DAS KAPITAL und die Weltwirtschaftskrisen, 60 Seiten, Format 17x22 cm, November 2010, 4,80

(die Links führen auf die Info-Seiten bei amazon)

"sw-magazin"
Wettbewerbsmagazin für die analoge Schwarzweißfotografie. Ein interessantes Zeitdokument.
Format 21x29,7 cm, 44 Seiten, hochwertiges Kunstdruckpapier
Veranstalter der Wettbewerbe und Herausgeber der Magazine war das Versandhaus Foto-Müller in Flensburg.

sw-magazin Nr. 15, 2005, 44 S., 21x29,7 cm

SW-FOTO Nr. 19, 1984, 52 S., 21x28 cm

Home (Startseite von Foto-Müller mit Menueleiste)

Impressum